Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen unseres Schützenhauses

2018 feiert die St.-Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V. ihr 150 jähriges Bestehen „Im Wandel der Zeit“.
Die Zeit hat Ihre Spuren auch an unserem Schützenhaus hinterlassen.

2016/17 wurden erhebliche finanzielle Mittel in die Renovierung des Dachs investiert. Mit ihrem Arbeitseinsatz tragen unsere Schützen ebenfalls zum Erhalt des Schützenhauses bei. Dieser kann jedoch nicht die anstehenden und notwendigen Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen im Schützenhaus abdecken, die maßgeblich das Inventar und den Kellerbereich betreffen.
Um die Spuren der Zeit zu beseitigen und um das Schützenhaus wieder und weiterhin zu einem Ort zu machen, an dem man gerne zusammenkommt und gemeinsam feiert, wurde ein Crowdfunding-Projekt der VR Bank Dormagen eG gestartet.

Das Crowdfunding-Projekt wurde am 6.3.2018 erfolgreich abgeschlossen.
Wir, das Projektteam bedanken uns bei allen großen und kleinen Unterstützern, die Schritt für Schritt zu diesem tollen Ergebnis von 25.515,00€ beigetragen haben.
Die unbeschreibliche Unterstützung aus unserem Heimatort Stürzelberg, die breite Unterstützung aus vielen Dormagener Stadtteilen sowie die Unterstützung durch eine Vielzahl von befreundeten Vereinen aus nah und fern hat uns sehr gefallen.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle ebenso bei dem Spendenbeirat, dem Vorstand der VR Bank eG und allen Mitarbeitern der VR-Bank die uns und unser Projekt in den letzten Wochen der Finanzierungsphase herzlich betreut und unterstützt haben.

Wir „alle“ sind ein „tolles Team“ und dürfen stolz auf unser gemeinsam erreichtes Ziel sein!

Jetzt nach der Finanzierungsphase beginnt für uns die Umsetzung des Projekts „Schützenhaus Stürzelberg“
Über den Stand der umgesetzten Maßnahmen werden wir natürlich berichten.