Jubiläums-Grußwort des Brudermeisters
Jubiläums-Grußwort des Schirmherrn
Jubiläums-Grußwort des Bürgermeisters
Jubiläums-Grußwort des Bzirksbundesmeisters
Jubiläums-Grußwort des Präses
Jubiläums-Grußwort des Oberst

Schützenkönigspaar zu sein ist etwas ganz Besonderes und für uns sogar in 2-facher Hinsicht:
Diese Würde im Jubiläumsjahr und als Grenadier (Gründungskompanie) tragen zu dürfen, macht uns besonders stolz.
Wir würden uns freuen, wenn wir den Menschen als würdige Vertreter von Stürzelberg im Gedächtnis bleiben.
Wenn wir die besonderen Momente und die Freude, die wir über das ganze Jahr erfahren durften, so zum Ausdruck bringen konnten, dass andere und vor allem Jüngere Lust darauf bekommen, ebenfalls Königs zu werden, das wäre für uns persönlich das beste und tollste Feedback.

Denn Königs-sein kann man einfach nicht beschreiben, man muss es erleben!

Es ist ein tolles Gefühl 1 Jahr lang diese Repräsentantenrolle und Aufgabe zu übernehmen.
Das Königspaar, als Repräsentant seiner Gemeinde, hat die schöne Aufgabe bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Aus den vielen Bekanntschaften und Begegnungen, die man in seinem Königsjahr macht, entwickeln sich sehr schnell neue Freundschaften. Diese Kontaktpflege ist wie das Netzwerken in Facebook, nur dass wir uns direkt in die Augen schauen, wenn wir miteinander sprechen.
Nicht umsonst zählt das Schützenwesen in seiner Grundidee, zum wohl ältesten sozialen Netzwerk. Mit der Internet- und Facebook-Präsenz der Bruderschaft sind schon die ersten Schritte in die digitale Welt getan.
In unserem Königsjahr haben wir immer wieder festgestellt, dass einem Glaube, Sitte und Heimat als Grundwerte überall im Alltag begegnen. Sie finden sich in den Kleinigkeiten:
ein offenes Ohr, ein gutes Wort, im friedlichen Miteinander und der gegenseitigen Unterstützung. Wenn man aufmerksam ist und genauer hinsieht, findet man diese Werte in jeder Begegnung. Diese Begegnungen sind wie ein Spiegel, der ein Bild reflektiert. Das, was man zurück bekommt und was wir an Unterstützung erfahren haben, lässt sich nicht in Worte fassen.
Für diese wunderbare Erfahrung möchten wir uns bei allen, die uns in unserem Königsjahr begleitet haben und denen wir begegnet sind, bedanken.
Wir freuen uns sehr darauf gemeinsam mit den Stürzelbergern, den Schützen und deren Familien sowie den befreundeten Abordnungen der anderen Bruderschaften und Vereinen dieses Jubiläum zu feiern. Wir wünschen allen viel Freude und hoffen, dass Sie – genau wie wir – dieses Fest nutzen, um neue Bekanntschaften zu machen, neue Freundschaften zu schließen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Feiern Sie mit uns und werden Sie Teil dieser Gemeinschaft.

Wir freuen uns auf Sie
S.M. Frank Perle I. und Königin Stefanie